Teilnahme am Vereins – Voting der VR Bank

Liebe Mitglieder, Freunde & Bekannte der Büdinger Schützengesellschaft,

wir nehmen wieder am Vereins Voting der Volksbank Büdingen teil. Hier bringt JEDE Stimme 2 Euro für unsere Schützenjugend!!!!

Daher meine große Bitte an ALLE: Nehmt Euch die 1 Minuten Zeit, und nehmt daran teil.

Hierzu einfach auf folgenden Link: https://v36.vereinsvoting.de/items/41381?appId=23303

Hier wird Eure Mail Adresse gefordert, um Manipulation zu verhindern, und Ihr erhaltet von der VR Bank eine Mail mit folgendem Text:

Vielen Dank für Ihre Stimmenabgabe für das VR-VereinsVoting 2020. Zur Aktivierung Ihrer Stimme klicken Sie bitte auf den nachstehenden Bestätigungslink:

Ohne Bestätigung dieses Links, wird Eure Stimme NICHT gewertet…und somit ist diese auch leider KEIN Geld für unsere Schützenjugend.

Eure E-Mail wird hier von der VR Bank nicht anderweitig verwendet (Werbung etc.)

Wenn Fragen sein sollten, wendet Euch Bitte an unseren Jugendwart Ralph Wietfeldt per WhatsApp unter: 0172 – 69 00 491

Herzlichen Dank

 

Erster Schießbetrieb unter CORONA Regeln

Heute fand die Wiederaufnahme des Schießbetriebes am Hammer unter Einhaltung der Corona – Regeln statt.

Unsere Anlage ist mit entsprechenden Hinweisschilder bzgl. Eingang, Ausgang, Einbahnstaßenregelung, Eintragungspflicht in “Corona “Schießkladde  (Name, Beginn, Ende und Stand Nummer), sowie Nutzung der Sanitären Einrichtungen bestens beschildert.

Trotz dieser CORONA – Regeln war bei den gut 25 Schützen und weiteren Besuchern, die Freude ungetrübt, wieder Ihrer Leidenschaft nachkommen zu können.

Alle Schützen sind angehalten, sich an die ausgehängten Regeln zu halten.

Eine insgesamt mehr als gelungene Premiere für den Schießbetrieb…..und macht Hoffnung, das wir bald wieder unter normalen Bedingungen und Geselligkeit uns am Hammer wieder ausleben können.

 

Wiederaufnahme Schießbetrieb am Hammer

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüdern,
zu der diesjährigen JHV und der Corona bedingten Absage des Schützenfestes erhaltet Ihr in den nächsten Tagen eine schriftliche Information des geschäftsf. Vorstandes.

Unter Einhaltung der Landesverordnung ist der Schießbetrieb wieder möglich (s. angekündigtes Schreiben). Aufgrund der Vorbereitungen zur Beachtung der Vorschriften wird der Schießbetrieb ab Sonntag, 17.05.2020 wieder möglich sein.

Die Öffnung der Schützenstube wird einige Tage später folgen. Bei allem sind die Abstands- und Hygieneregeln unbedingt zu beachten (s. Aushänge).

Bleibt bitte alle gesund.
Mit besten Schützengrüßen
Bernd Luft OSM

Wichtige Infos zur Corona-Epidemie:

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,
liebe Freunde unseres Vereins,

gemäß der aktuellen Regierungsbeschlüsse zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind Zusammenkünfte in Vereinen ab Mittwoch bis auf weiteres untersagt und der Sportbetrieb ist einzustellen

(LINK < https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/landesregierung-fasst-zusaetzliche-beschluesse-…> ).

 

Das Schützenhaus bleibt damit vorerst geschlossen

 

Bitte beachtet zudem, dass bereits alle Veranstaltungen des Schützenbezirks Büdingen und des Hessischen Schützenverbandes auf unbestimmte Zeit ausgesetzt wurden. Das betrifft unter anderem alle Liga- und Rundenwettkämpfe, Bezirksmeisterschaften, Hessische Meisterschaften sowie alle Aus- und Fortbildungslehrgänge

(Link offizielle Meldung: <http://www.bezirk29.de/index.php>

 

Bleibt gesund, das ist das wichtigste!

Sportliche Grüße

 

– Der Vorstand –

29 Starts bei der DM 2019 in München

Nachdem der DSB die Limitzahlen für die Deutschen Meisterschaften festgelegt hat, stehen jetzt die Starter fest.

Mit insgesamt 14 Schützen fahren wir nach München und gehen insgesamt 29 mal an der Start. Eine historische Bestmarke in der Geschichte der Büdinger Schützengesellschaft.

Wir drücken alle Teilnehmern kräftig die Daumen & wünschen ganz viel Spaß

& GUT SCHUSS!!!!